SGI Newsletter        November 2014
div
Auf dem Weg zu  Exascale Dimensionen

Exaflop-Bereich schon bald in Reichweite

SGI präsentiert seine neuen Produkte: Schnellere Performance, größere Dimensionen, höhere Effizienz

Mit der jüngsten Generation seiner Supercomputer, ausgefeilter Software und verbessertem Service ist SGI schon ein gutes Stück vorangekommen auf dem Weg zum Exaflop. SGI bietet heute bereits Systeme im zweistelligen Petaflop-Bereich, innerhalb der nächsten zwei Jahre werden es 100 Petaflops sein und bis 2020 sollten die 1.000 Petaflops, also ein Exaflop, erreicht werden.

Die neue SGI® UV™ für SAP HANA®

Das gerade von SAP zertifizierte SGI System findet auf Anhieb großen Zuspruch

Die neue SGI® UV™ für SAP HANA®Das neueste Produkt von SGI ist jetzt auf dem Markt, die SGI® UV™ für SAP HANA®. Die Lösung wurde speziell für In-Memory Anwendungen auf Basis von SAP HANA entwickelt und ist von SAP gegenwärtig für 4 bis 8 Steckplätze und bis zu 6 Terabyte gemeinsamem Speicher zertifiziert. Das neue System ist vor allem auf Echtzeit-Anwendungen mit großen Datenmengen ausgerichtet und kann die Gesamtbetriebskosten (TCO) spürbar senken.

Als eines der ersten Unternehmen wird die Sigma-Aldrich Corporation von der herausragenden Performance, der einfachen Handhabung und den geringeren Gesamtkosten der neuen Lösung profitieren.

Auch die Resonanz auf den SAP TechEd & d-code Konferenzen in Berlin und Las Vegas war gewaltig. Wir freuen uns sehr über die Anerkennung für ein System, das die Stärken von SAP HANA richtig zur Geltung bringen kann.

In Las Vegas wurde die neue SGI Lösung übrigens von Steve Lucas und John Applepy auf der Hauptbühne vorgeführt. Das Video dieser hochinteressanten und unterhaltsamen Produkt-Präsentation finden Sie hier. Machen Sie sich selbst ein Bild von der enormen Geschwindigkeit, mit der SAP HANA Anwendungen auf einer SGI UV laufen. 30 Terabyte an Daten - das sind alle Wikipedia-Einträge weltweit - doppelt so schnell verarbeitet wie die Konkurrenz.

HPCwire AwardsSGI gewinnt in sechs Kategorien

Die diesjährigen Gewinner der HPCwire Awards stehen fest

Wie jedes Jahr waren die HPCwire Leser aufgerufen, die außergewöhnlichsten Persönlichkeiten und Unternehmen der Branche zu küren. Die Gewinner der renommierten Auszeichnung wurden auf der SC14 in New Orleans bekanntgegeben.

Wir danken allen, die uns gewählt und in sechs Kategorien an die Spitze gebracht haben. Eine komplette übersicht der Gewinner finden Sie hier.

Download Center

Solution Brief
On Demand

SGI® UV™ für SAP HANA®
Datenanalysen, Transaktionen und Anwendungen gemeinsam In-Memory auf einer SAP HANA® Plattform abzuwickeln eröffnet völlig neue Möglichkeiten. Management, Forschung, Rechnungswesen oder Marketing können Prozesse und Analysen in Echtzeit durchführen. In riesigen Datenbeständen und zu überschaubaren Kosten. Mit der SGI® UV™ für SAP HANA® kein Problem.
SGI SAP HANA Solution Brief
Data Sheet
On Demand

SGI® ICE™ XA
Beschleunigt rechenintensive Analysen im Petabyte-Bereich

  • 191 Teraflops pro Rack
  • Auf mehrere Tausend Knoten skalierbar
  • Führend in der Energie-Effizienz
  • Optimale Blades, Infiniband Topologie
  • Hochflexibel mit Linux® O/S
SGI ICE XA
Data Sheet
On Demand

SGI® UV 300 & SGI® UV 30EX
Symmetrische Multiprozessing Systeme (SMP) für datenintensive Anwendungen wie Analysen, Visualisierungen oder Echtzeit-Streaming

  • Bis zu 32 Steckplätze und 24 Terabyte verteilter Speicher
  • Intel® Xeon® Prozessoren und Linux® O/S
  • Das Ergebnis von 20 Jahren In-Memory Erfahrung
UV 300, UV 30EX
Data Sheet
On Demand

SGI® Management Suite
Erleichtert die Systemadministration sowie das Energiemanagement, sorgt für hohe Zuverlässigkeit, umfassende Verfügbarkeit und leichte Bedienbarkeit

SGI Management Suite
Data Sheet
On Demand

SGI® DMF Storage Tier Virtualization Software
Die hochskalierbare, mehrstufige Daten-Management Lösung vereinfacht die Skalierung, macht Storage effizienter und kann die Kosten erheblich reduzieren

  • Policy Management und aktive Daten-Migration
  • Storage Virtualisierung und mehrstufiges Daten Management
  • Cold Storage Integration mit SGI ZeroWatt™ Power Control
SGI DMF Storage Tier Virtualization Software
Data Sheet
On Demand

SGI® InfiniteStorage™ 17500
Die ausgefeilte I/O Infrastruktur und die raffinierte Kombination verschiedener Laufwerksarten verbessert die System-Performance und senkt die Storage-Kosten spürbar

  • Höhere Performance, bis zu 48GB/s Datendurchsatz
  • InfiniBand FDR 56Gb/s Host Ports
  • Fibre Channcel 16 Gb/s Host Ports
  • Enorme IOPs performance
SGI InfiniteStorage 17500
 

SAP TechEd && d-code EventNagoya, Japan

Die Universität Nagoya erwirbt von SGI ein neues, leistungsstarkes Visualisierungs-System. Die Lösung basiert auf einem SGI® UV™ 2000 In-Memory Rechner und ermöglicht die Darstellung hochauflösender 3D-Bilder.

Washington, DCERDC DoD

SGI gewinnt eine Ausschreibung des US-amerikanischen Verteidigungs-Ministeriums. Im Rahmen des HPC Modernisierungs-Programms der Streitkräfte setzt das U.S. Engineer Research und Development Center (ERDC) auf die fortschrittliche SGI Technologie.

Perth, AustralienDUG

DownUnder GeoSolutions will mit Supercomputern von SGI in die erste Liga der öl- und Gasexploration vorstoßen. Die HPC Rechner von SGI beschleunigen das Processing seismischer Daten und verbessern die Visulisierung möglicher Lagenstätten.

Nasa AmesMoffet Field, Kalifornien

Das NASA Ames Research Center erweitert die Kapazitäten seines größten Supercomputers: Plejades. Dieses jüngste Upgrade mit modernster SGI Technologie befördert den Flaggschiff-Rechner der NASA auf Platz 11 der Top500 der größten und schnellsten Supercomputer.

Nasa NCCSGreenbelt, Maryland

Auch das NASA Zentrum für Klima-Simulationen im Goddard Space Flight Center in Maryland setzt auf die leistungsstarken SGI Lösungen. Das Institut will mit dem neuen System seine Forschungs- und Analysekapazitäten weiter ausbauen und dadurch zu immer präziseren Klima-Vorhersagen zu gelangen.

IT4IOstrava, Tschechien

IT4Innovations, das nationale Supercomputer Zentrum der tschechischen Republik, entscheidet sich für SGI Hochleistungsrechner. Die neue Einrichtung wird nach seiner Fertigstellung der größte Cluster in Europa sein, der auf den neuesten Intel® Xeon Phi™ Koprozessoren basiert.

Cupertino, KalifornienSeagate

Seagate Technology, der Weltmarktführer für Storage Lösungen geht eine Reseller Partnerschaft mit SGI ein. Im Mittelpunkt der Kooperation steht dabei die ClusterStor Produktreihe von Seagate, die zukünftig auch von SGI angeboten wird.

Highlights & Events

21. - 23. April 2015
Bio-IT World
Boston, MA
Bio-IT World
5. - 7. Mai 2015
SAP SAPPHIRE NOW
Orlando, FL
SAP SAPPHIRE NOW
12. - 16. Juli 2015
ISC High Performance
Frankfurt
ISC High Performance