SGI Insider
12. Januar 2010
Deutschland, Österreich & Schweiz

live arcarrow right Neu:
LiveArc™ Digital Asset Management Suite

LiveArc™, die Softwareplattform für Digital-Asset-Management, ist eine wesentliche Komponente der InfiniteStorage Total Control Suite von SGI. Mit LiveArc können digitale Assets aller Art besonders flexibel und hochskalierbar erzeugt und verwaltet werden - sowohl in Einzelanwender-Umgebungen als auch in der Zusammenarbeit über Standortgrenzen hinweg. LiveArc realisiert das Konzept eines wirklich „lebenden Archivs“ für jede Art von digitalem Content in nahezu allen Workflow-Szenarien.

Darüber hinaus ermöglicht LiveArc Content-Management für alle Formen strukturierter und unstrukturierter Daten. Ferner kann die Plattform auch als gemeinsame Schnittstelle fungieren und eine Vielzahl von bestehenden Umgebungen miteinander verbinden. Das Problem inkompatibler Datensilos ist damit gelöst. Bestehende Applikationen oder Infrastrukturen müssen nicht mehr ersetzt werden. [Pressemeldung] [weiter zum englischen Beitrag]

line

arrow right SGI Services bietet nun auch Verari-Kunden weltweit Support
SGI stellt den Kunden von Verari Systems ab sofort weltweit individuellen Support zur Verfügung. SGI Services leistet Support für einige der modernsten HPC-Installationen und für einige der größten Rechenzentren weltweit. Das nun mit Verari vereinbarte erweiterte Serviceprogramm sichert Verari-Kunden weltweit Business Continuity. Sie profitieren von der anerkannt führenden Expertise von SGI im Multi-Vendor-Support, namentlich von den regionalen Support-Centern, von den effizienten Logistik-Netzwerken und der hervorragenden Fachkompetenz. [Pressemeldung]

line

arrow right Onera, die führende französische Forschungseinrichtung für Luft- und Raumfahrt, setzt auf
Altix® Supercomputer von SGI

Onera, das französische Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt, hat sich für SGI® Altix® entschieden und erwartet sich vom neuen Supercomputer eine deutlich gesteigerte Rechenleistung für eine höhere Präzision der eigenen Simulationsmodelle und schnellere digitale Simulationsprozesse. Darüber hinaus wird Onera mit Hilfe des neuen Systems seine Computing-Ressourcen an die Massiv-Parallel-Processing-(MPP)-Technologie anpassen. Die mehr als 3.000 Rechenkerne erreichen im Vergleich zum Vorgängermodell mit 512 Verarbeitungsknoten die doppelte Leistung. [Pressemeldung]

line

arrow right SGI Remarketed Products jetzt weltweit erhältlich – Weekly Specials
In unseren Weekly Specials bieten wir Ihnen jetzt Remarketed Products zu außergewöhnlichen Preisen. Alle Produkte sind erhältlich, solange der Vorrat reicht. Zwischenverkauf vorbehalten. [Weekly Specials]

© 2010 Silicon Graphics GmbH • Werner-von-Siemens-Ring 1 • 85630 Grasbrunn. Alle Rechte vorbehalten.