SGI Insider
  NEWS & FACTS        November 2013  
High Performance Computing Meets Big Data
SGI Hot Downloads Highlights & Events Twitter Facebook Google+ YouTube LinkedIn SGI

Wikibon vergleicht Hadoop Architekturen

Die Chancen von High Performance Computing für Big Data Analysen: Vier namhafte Anbieter im direkten Vergleich

WikibonBig Data Hadoop hat die erste Entwicklungsphase mittlerweile hinter sich gelassen und ist im Bereich der großtechnischen Anwendungen angekommen. In kleineren Projekten bereits etabliert, muss sich Hadoop in großen Umgebungen aber erst noch beweisen.

Wikibon vergleicht in seiner umfangreichen Untersuchung die Hadoop Architekturen von vier namhaften Anbietern. Zudem beleuchtet der Artikel die generellen Anforderungen an HPC für großmaßstäbliche Big Data Anwendungen.

Der Vergleich betrachtet unter anderem den Integrationsumfang und die Packungsdichte der Systeme, die Möglichkeiten der Automatisierung sowie verschiedene Umgebungsaspekte.

Ein neuer Supercomputer auf Basis der SGI UV 2000

Das japanische Institut für Statistische Mathematik wählt für die Datenassimilation einen Supercomputer von SGI

Der neue Rechner wird auf Basis der hoch skalierbaren SGI® UV™ 2000 mit verteilter Speicherarchitektur eingerichtet. Das System bildet das Rückgrat einer Rechner- Infrastruktur für statistische Berechnungen und Datenassimilation.

Datenassimilation ist ein wichtiger Faktor in verschiedensten Forschungsgebieten, benötigt jedoch enorme Mengen an Speicherplatz. Mit den 64 Terabyte Speicher einer SGI UV lassen sich auch komplexe Simulationen mit riesigen Datenmengen optimal durchspielen.

Mit dem neuen Rechner für Datenassimilation am Institut in Tokio beweist SGI erneut, einer der weltweit führenden Anbieter von Supercomputern zu sein.

Sechs auf einen Streich

HPCwire zeichnet SGI beim diesjährigen Wettbewerb gleich sechsmal für herausragende Leistungen aus

HPCwire gilt als die erste Adresse für Nachrichten und Informationen rund um die schnellsten Computer und ihre Anwender. Bei der alljährlichen Umfrage nach den besten Lösungen aus Wissenschaft und Technik entschieden sich in diesem Jahr die Redakteure zweimal und die Leser gleich viermal für SGI. Die Übergabe der Preise fand im November auf der Supercomputing Konferenz in Denver statt.

„Wir fühlen uns sehr geehrt, dass wir in der Umfrage so erfolgreich abschneiden konnten. Und wir sind sehr stolz, im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Lösungen entwickelt zu haben“, sagt Jorge Titinger, Präsident und CEO von SGI.

Download Center

On Demand
Registrierung erforderlich
ESG Lab Validation Report
SGI Modular InfiniteStorage Server mit Scality RING Organic Storage

White Paper
ESG Lab Validation Report
On Demand
Registrierung erforderlich
Delivering Optimized Performance für Apache Hadoop
White Paper
Delivering Optimized Performance for Apache Hadoop

Die Grenzen überwinden

SGI und Fedcentric stellen modernste Supercomputer-Kapazitäten für große Datenanwendungen bereit

In datenintensiven Bereichen wie Produktionsunternehmen, Medien oder Life Science bringen die immensen Datenmengen und die notwendigen Übertragungsgeschwindigkeiten die Hardware immer öfter an ihre Grenzen.

In Zusammenarbeit mit Fedcentric Technologies entwickelt SGI ein sehr kosteneffizientes Computersystem mit hoher Packungsdichte, welches Daten mit extrem hoher Geschwindigkeit verarbeitet. Insbesondere für Echtzeit-Analysen in der Betrugsprävention.

Highlights & Events

Anytime
Die berühmte „Die Nadel in einem Heuhaufen“ Demonstration. Video on demand
Anytime
Registrierung erforderlich
Big Data auf den Punkt gebracht
Webinar Replay
28. November
Toulouse, Frankreich
SGI Seminar Big Data,
mit NetApp & Scality
Séminaires Big Data
3. Dezember
Marseille, Frankreich
SGI Seminar Big Data,
mit NetApp & Scality
Séminaires Big Data
4.-6. Dezember
Lissabon, Portugal
Clinical Genomics & Informatics Conference & Expo 13 Clinical Genomics

Zehnfache Performance

SGI unterstützt in allen Produktlinien die neuen NVIDIA Tesla K40 GPU Beschleuniger

Der NVIDIA Tesla K40 GPU Beschleuniger stellt den ersten Beschleuniger mit höchster Performance dar, der für Big Data Analysen und großvolumige Wissenschaftsanwendungen optimiert ist.

Er bietet im Vergleich zu seinem Vorgänger doppelt so viel Speicher und eine bis zu 40% höhere Geschwindigkeit. Damit liefert er eine zehnfach bessere Performance als die heute schnellsten CPU.

Die Beschleuniger werden von SGI fabrikseitig bereits voll integriert und getestet. Die Lösung beinhaltet die SGI® Management Center™ Software und lässt sich optional durch die SGI Performance Suite erweitern.

Herzliche Glückwünsche an Jorge Titinger

Der Präsident und CEO von SGI wurde in die renommierte Liste der HITEC 100 aufgenommen

Das Hispanic IT Executive Council (HITEC) führt Jorge Luis Titinger, Präsident und CEO von SGI in diesem Jahr erstmalig auf seiner Liste der hundert bedeutendsten und einflussreichsten IT-Manager.

Jorge Luis TitingerHITEC ist ein Zusammenschluss weltweit agierender IT-Manager aus Lateinamerika, die in der Computer-Branche herausragende Positionen einnehmen.

Seit 2008 wählt der Verband jedes Jahr einhundert herausragende Personen in die Liste der „HITEC 100“ – und benennt damit die wichtigsten lateinamerikanischen Manager der IT-Branche.

© 2013 Silicon Graphics GmbH, Werner-von-Siemens-Ring 16, 85630 Grasbrunn. Alle Rechte vorbehalten.