SGI

The Trusted Leader in High Performance Computing

 
Profil

SGI auf einen Blick

Unser Anspruch

Als anerkannter Marktführer im High Performance Computing (HPC) bietet SGI beeindruckende Lösungen für technisch höchst anspruchsvolle Herausforderungen. SGI entwickelt herausragende Systeme in den Bereichen Technical Computing, Big Data und Cloud Computing. Innovative Lösungen, die Anwendungen beschleunigen, Effizienz steigern und Kosten senken.

Unser Unternehmen

SGI ist im Mai 2009 aus der Silicon Graphics Inc. hervorgegangen, als Rackable Systems Inc. deren Vermögenswerte erwarb. SGI ist als börsennotiertes Unternehmen an der Nasdaq gelistet.

Im Februar 2010 übernahm SGI die Firma COPAN Systems Inc., einen Anbieter von High Performance-Archivierungslösungen.

Im März 2011 hat SGI von einem Konsortium, zu dem auch NEC, Sony und Canon gehörten, alle Anteile von SGI Japan Ltd. erworben. Diese übernahme war der strategische Einstieg in das große Segment Technical Computing in Japan und hat weitere Wachstumschancen in diesem wichtigen Markt eröffnet.

SGI beschäftigt weltweit rund 1.500 Mitarbeiter, betreut über 6.500 Kunden auf allen Kontinenten und vermarktet seine Systeme, Technologien, Software und Dienstleistungen in 50 Ländern rund um den Globus.

SGI vertreibt seine Produkte direkt als auch indirekt über OEMs, Systemintegratoren und Reseller.

Unsere Kunden kommen aus den Bereichen:

  • Behörden und öffentliche Rechenzentren
  • Verteidigungs- und Strategiesysteme
  • Wetter- und Klimaforschung
  • Physik- und Biowissenschaften
  • Energiewirtschaft (einschließlich öl und Gas)
  • Luftfahrt- und Automobilindustrie
  • Internet
  • Finanzdienste
  • Medien und Unterhaltung

Unser Angebot

SGI entwickelt und vertreibt eine große Palette von Scale-up und Scale-out-Servern sowie Enterprise-Class Storage Hardware- sowie differenzierte Software in allen Preissegmenten. SGI Lösungen bestechen durch größte Flexibilität und höchste Skalierbarkeit bei niedrigsten Betriebskosten.

Produkte und Dienstleistungen von SGI werden von Kunden aus Wissenschaft, Technik sowie Wirtschaft verwendet, um höchst anspruchsvolle und datenintensive Anwendungen bis in den Petabyte-Bereich hinein zu betreiben. SGI Systeme bieten Zugriff auf sehr große Datenmengen, die in Echtzeit oder nahezu in Echtzeit analysiert, umgewandelt, verwaltet, visualisiert und gespeichert werden können.

Beispielsweise werden SGI Systeme eingesetzt:

- bei Simulationen von globalen Klimaveränderungen
- zur schnellen Überprüfung neuer Automobil-Designs
- in der Betrugsprävention in Echtzeit bei Finanztransaktionen
- bei der Informations-Sammlung mit Data-Mining

Weitere Informationen zu unserem Angebot und zu Ihren Vorteilen sowie detaillierte Informationen zu unseren Produkten finden Sie unter "SGI auf einen Blick".